WAP, Wertstrom als Projektgrundlage. Eine prozessorientierte ERP-Einführung (Enterprise Resource Planning Systems): Aus der Praxis für die Praxis (Paperback)

WAP, Wertstrom als Projektgrundlage. Eine prozessorientierte ERP-Einführung (Enterprise Resource Planning Systems): Aus der Praxis für die Praxis By Arno Holzwarth, Dietmar Lohr Cover Image
$35.60
Ships from Warehouse, Usually in 1-8 Days

Description


Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensforschung, Operations Research, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Leistungsf higkeit eines Unternehmens h ngt heute zunehmend von der F higkeit ab, auf Marktanforderungen schnell und flexibel reagieren zu k nnen. Das erfordert Spitzenleistungen in Organisation und Abl ufen sowie den Einsatz neuester Informationstechniken und -systeme. Zum Einsatz kommen so genannte ERP-Systeme (Enterprise Resource Planning Systems), die alle Abl ufe im Unternehmen, aber auch zu den Kunden und Lieferanten zuverl ssig abbilden, planen, steuern und kontrollieren k nnen. Es liegt eigentlich auf der Hand, dass diese IT-Systeme prozessorientiert eingef hrt werden m ssen. Man ben tigt die Gesamtsicht ber alle Funktionen, die von den Prozessen tangiert werden. Doch genau an dieser Stelle fehlen pragmatische Ans tze. Entweder werden aufwendige und sehr theoretische Beschreibungsmethoden verwendet, um diese Prozesse in ihrer Vielfalt und Interaktion abzubilden. Oder man vertieft sich in den Details funktionsbezogener Module und verliert dabei v llig die Gesamtschau einer Supply Chain. Das man in dieser Phase einer ERP-Einf hrung die Mitarbeiter, die sp ter mit dem System arbeiten m ssen, in die Planung integrieren sollte, ist zwar in der Literatur g ngige Meinung, wird aber oft in der Praxis durch das Fehlen einer allgemein verst ndlichen Kommunikationsbasis verhindert. Hier setzen die Autoren dieses Beitrags mit ihrem WAP-Konzept (Wertstrom als Projektgrundlage) an. Auf der Basis einer sinnvoll erweiterten Beschreibungsmethode f r Wertstr me k nnen klare und einfach zu verstehende Abbilder der Material- und Informationsfl sse, aber auch der dazu notwendigen Steuerungsmechanismen erstellt werden. Erg nzt wird dies durch Komponenten, die eine Prozesskostenbetrachtung erm glichen, Integrationsszenarien f r die Einf hrungsphase aufrufbar machen und das gesamte Projektmanagement durch verlinkte To-Do-Listen, Formulare f r Abnahmeproto.


Product Details
ISBN: 9783640632589
ISBN-10: 3640632583
Publisher: Grin Verlag
Publication Date: May 29th, 2010
Pages: 60
Language: German
Front facade of University Press Books

From 1974, University Press Books has stoked the blaze of well over ten thousand minds on fire, carrying new scholarship published by the great university presses in the English-speaking world.

Order from us. Shop us. Let well-wrought words churn and burn within.